Veranstaltungen

Events, Konzerte, Feste und mehr in der Region

Im September 2018
 

  • 23.-30.09.2018

‘CLASSIX Kempten’

Internationales Kammermusikfestival

alle Informationen und Termine unter  'classix-kempten'

 

Veranstaltungsort:

Stadttheater

Theaterstr. 4

87435 Kempten

 

  • 28.09.2018

Stadtführung Memmingen

Beginn 19:00; ca. 1,5h; ohne Anmeldung

 

“Dunkle Ecken in der Altstadt”

Abseits der bekannten Wege geben Memmingens dunkelste Ecken ihre Geheimnisse Preis. Bei diesem abendlichen Spaziergang erhalten Sie auf heitere Weise Einblicke in das Leben von Bürgern und ‘lichtscheuem Gesindel’, Ehebrechern und Geliebten, Hexen und Handwerkern.

 

 

  • 29.09.2018

Hildegardplatz, Kempten; ab 19:00

“Kempten leuchtet”

Eine Videomapping-Show als multimediale Zeitreise des international bekannten Licht- und Multimediakünstlers Phillipp Geist, Live Musik mit der Band ‘Rainer von Vielen’, kleinen Szenen des Theater Projekt Kempten e.V., etc

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt, Eintritt frei

 

Im Oktober 2018
 

  • 02.10.2018

Burghalde 1, 87435 Kempten; ab 10:00; ca. 1h

“Führung durch den Duft- und Heilpflanzengarten”

Der Duft- und Heilpflanzengarten auf der Burghalde beherbergt mehr als 110 Pflanzenarten, die in drei naturheilkundliche Bereiche eingeteilt wurden: Homöopathie, Aromatherapie und Kräuterheilkunde.

Der Großteil der Pflanzen zählt zur mittel- und südeuropäischen Flora, aber auch etliche Gewächse aus fernen Kontinenten wie die Ingwerpflanze, der Kaffeestrauch oder der Eukalyptusbaum sind hier anzutreffen.

 

    Treffpunkt: beim Duft- und Heilpflanzengarten auf der Burghalde, Burgstraße

 

Auskünfte und Anmeldung:

Bahnhofs-Apotheke

Tel.: +49(0)831-5226618

E-Mail:seminar@bahnhof-apotheke.de

 

 

  • 03.10.2018

Burghalde 1, 87435 Kempten; ab 10:00; ca. 1h

“Stadtführung Füssen im Mittelalter”

Ganz nah dran an der goldenen Epoche der Füssener Stadtgeschichte! Es wird erzählt, wie das denn so war bei den fast vierzig Besuchen des Habsburger Kaisers in Füssen. Mit welchen Alltagssorgen die Bürger der mittelalterlichen Stadt zu kämpfen hatten. Wo das mittelalterliche Spital lag und wo der Kornmarkt gehalten wurde. Ob in Füssen Hexenverbrennungen stattfanden und vieles mehr.

Achtung: Diese Stadtführung eignet sich nicht für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer, im Wehrgang ist Trittsicherheit gefordert.

Anmeldung bis zum Veranstaltungstag um 14:00 Uhr bei der

Tourist Information Füssen, unter +49 (0) 83 62 / 93 85-0 oder an tourismus@fuessen.de.

 

 

  • 10.10. / 24.10.2018

Beginn: 09:30 Uhr;  Dauer: 3 Stunden

Meditative Natur-Wanderung - Aufbrechen, innehalten, spüren

Aufbrechen, innehalten, der Natur begegnen, sich selbst betrachten, zum Wesentlichen zurückkehren. Nutzen Sie die Zeit während der Wanderung zum Nachdenken, um die kleinen und großen Dinge des Lebens neu zu betrachten, diese anzunehmen oder zu verändern.

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Mit Anmeldung in der Gästeinformation Fischen.

Mit H-AWC frei.

 

Gästeinformation Fischen

Am Anger 15

87538 Fischen

Tel.: +49(0)8326 - 36460

Fax: +49(0)8326 - 364656

E-Mail: fischen@hoernerdoerfer.de

 

 

  • 13.10. - 21.10.2018 tägl.

Zeitgenössischer Tanz "auf Weltklasseniveau"

Kemptener TANZherbst

Zeitgenössischer Tanz "auf Weltklasseniveau"

Der Allgäuer Regionalverband für zeitgenössischen Tanz präsentiert in Kooperation mit dem TheaterInKempten (TiK) ein umfangreiches anspruchsvolles Performance-Programm mit renommierten Choreografen und Tänzern aus ganz Europa. Zudem gibt es viele spannende Tanzworkshops, teilweise mit den Tänzern der Gast-Company’s sowie das Allgäu/Schwaben Battle und TanzImKino.

www.tanzherbst-kempten.de

Stadttheater

Theaterstr. 4

87435 Kempten

 

 

 

  • 18.10.2018

Beginn: 9:00 Uhr

Geführte Wanderung: "Goldener Herbst - Überraschungstour ins Blaue"

mit Wanderführer Toni Vochezer.

 

Gehzeit ca. 5 Std. Getränk und Brotzeit bitte nicht vergessen. Anfahrt mit eigenem PKW bzw. Mitfahrgelegenheit (Unkostenbeitrag 4,00 EUR).

Wetterbedingte Touren-Änderungen bleiben dem Wanderführer vorbehalten

(evtl. werden dann Alternativ-Wanderungen angeboten).

Anmeldung bis spätestens Vortag 17:00 Uhr erforderlich bei Scheidegg-Tourismus, Tel. 08381 895-55. Teilnahmegebühr 5,00 EUR; mit Allgäu-Walser-Card kostenfrei.

Scheidegg-Tourismus

Rathausplatz 8

88175 Scheidegg

Tel.: +49(0)8381 - 895-55

Fax: +49(0)8381 - 895-50

E-Mail: kurverwaltung@scheidegg.de

 

www.scheidegg.de

 

 

  • 21.10.2018

Beginn: 10:00 Uhr; Dauer 4Stunden

(ab 7,00 € bis 9:00 €)

Isnyer “NaturSommer: Schwarzer Grat”

Im Rahmen des Isnyer NaturSommers geht es geführt auf den höchsten Punkt Württembergs - Den Schwarzen Grat.

Die Adelegg – letzter Ausläufer der Alpen im nördlichen Voralpenland, Kulturland, Vogelschutzgebiet und Eldorado für Kräuter und Heilpflanzen. Bei der geführten Wanderung geht es von Eisenbach auf den Schwarzen Grat, den höchsten Berg Württembergs (1.118m).

Auf dem Hin- und Rückweg kommen die Landschaftsgeschichte, die Entwicklung des Tourismus und die Geschichte der Glasindustrie zur Sprache. 9 km, Dauer: 4 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Isnyer NaturSommer

Auf den Schwarzen Grat

88316 Isny-Eisenbach

 

 

 

  • 26.10. - 03.11.2018 tägl.

Kathreinemarkt

Der Vergnügungsmarkt auf dem Kemptener Königsplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften und der Händlermarkt (27. - 29.10.) in der Innenstadt mit spannenden Attraktionen ziehen im Herbst viele Besucher aus Kempten und der Umgebung an.

Königsplatz

87435 Kempten

 

 

 

  • 26.10. - 03.11.2018 tägl.

Sagenhafte Nostalgieführung in der Sturmannshöhle

Erleben Sie in der Vollmondwoche die Höhle mal ganz anders. Für das leibliche Wohl wird vom Höhlenstüble-Team gesorgt. Treffpunkt um 18.30 Uhr am Höhleneingang, Kosten inkl. Eintritt Höhle, sagenhafter Führung und einem Vollmondbier Erw. 9,- €, Kinder bis 14 Jahre 4,- €. Anmeldung unter Tel. 08326/385053.

Lassen Sie sich in den Bann des Berges, in die Welt der wilden Fräulein ziehen und erleben Sie die Sturmannshöhle ähnlich wie die ersten Besucher vor 110 Jahren.

 

18.30 Uhr Treffpunkt am Eingang der Höhle

  • Nostalgieführung und Sagendarstellung mit 7-9 Aktivisten

  • anschließend Grillfeier auf der neuen Terrasse an „Hansel´s  Höhlenstüble“

 

Für die Stimmung und um´s leibliche Wohl wird vom Höhlenstüble-Team gesorgt.

Stärkung gibt’s am „schönsten Herd der Höhlenfräulein“  (Grillbuffet)

und eine Flasche Vollmondbier gratis vom Wirt.

 

Unkostenbeitrag inkl. Eintritt Höhle, sagenhafte Führung und 1 Vollmondbier  Erw. 9.- Eur, Kind bis 14 Jahre 4,- Eur

Anmeldung unter Tel. +49(0)8326 - 385053  (Höhlentelefon) oder direkt im Höhlenstüble erwünscht.

 

Veranstaltungsort

Sturmannshöhle

87538 Obermaiselstein

Tel.: +49(0)8326 - 38309

E-Mail: info@obermaiselstein.de

www.sturmannshoehle.de

 


Im November 2018
 

  • 05.11.2018

Beginn: 12:00 Uhr; Dauer 4 Stunden

Das Allgäuer Käseseminar (theoretischer Teil)

Im Seminar werden die Käsekunde selbst behandelt und welche Rolle der Käse in der Ernährung heute spielt. Außerdem werden wertvolle Tipps für die Praxis gegeben.

Die Seminare sprechen insbesondere Landwirte, Direktvermarkter, (Hof-)Käsereien/Sennereien, Sennalpen und weitere Interessierte an.

Der Allgäuer Käse ist das Alleinstellungsmerkmal schlechthin. Doch was steckt alles hinter den bekannten runden Laiben? Im Seminar wird als Einstieg die Käsekunde selbst behandelt und welche Rolle der Käse in der Ernährung heute spielt. Dabei werden auch verschiedene EU-Siegel und ihre Bedeutung vorgestellt. Von der Warenpräsentation bis hin zur Schneidetechnik – auch hier werden wertvolle Tipps für die Praxis gegeben. Ebenso wird das Qualifizierungsangebot zum „Käsesommeliér“ vorgestellt.

ANMELDUNG:

  • www.weiterbildung.bayern.de öffnen

  • "Zu den Angeboten der Akademie für Diversifizierung" anklicken

  • Unter "Amt" nach "AELF Kempten (Allgäu)" filtern

  • Veranstaltung auswählen

 

AELF Kempten

Adenauerring 97

87439 Kempten

 

 

 

  • 09.11.2018

Von Bücherschätzen und gelehrten Mönchen

Die Bibliothek Kloster Irsee in der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg

Das Stadtmuseum Kaufbeuren präsentiert zum ersten Mal überhaupt eine Auswahl von kostbaren Handschriften und Drucken aus der Bibliothek des ehemaligen Benediktinerreichsstifts Irsee, ergänzt durch eine Äbtegalerie, liturgische Gewänder und Geräte und andere Objekte aus dem Kloster. Die Bibliothek, die fast zwei Jahrhunderte lang aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit völlig verschwunden war, kann dank eines vorbereitenden Forschungsprojekts jetzt in Kaufbeuren – ganz in der Nähe ihres ursprünglichen Standorts – wieder sichtbar und erlebbar gemacht werden.

Laufzeit: 9. November 2018 - 10. Februar 2019

www.allgaeu.de/a-das-stadtmuseum-kaufbeuren

 

Adresse:

Stadtmuseum Kaufbeuren

Kaisergäßchen 12-14

87600 Kaufbeuren

Öffnungszeiten:

Dienstag-Sonntag 10-17 Uhr

Montags geschlossen, ausgenommen an Feiertagen. 24., 25. und 31. Dezember geschlossen

Führungen:

Führungen nach Voranmeldung

 

 

 

  • 13.11.2018

Beginn: 13:00 Uhr; Dauer 2 Stunden

Besuch der Molkereischule Kempten (Praxisteil)

Achtung: Diese Veranstaltung gehört zum Käseseminar (theoretischer Teil) und wird beim AELF Kempten nicht als eigene Veranstaltung gelistet.

Die Seminare sprechen insbesondere Landwirte, Direktvermarkter, (Hof-)Käsereien/Sennereien, Sennalpen und weitere Interessierte an.

Abgerundet wird das Käseseminar durch einen Praxisteil. Besucht wird die Molkereischule Kempten, die hier weiteres wertvolles Wissen vermittelt.

 

ANMELDUNG:

  • www.weiterbildung.bayern.de öffnen

  • "Zu den Angeboten der Akademie für Diversifizierung" anklicken

  • Unter "Amt" nach "AELF Kempten (Allgäu)" filtern

  • Veranstaltung "Käseseminar" auswählen

 

LVFZ für Molkereiwirtschaft Kempten

Auf dem Bühl 84

87437 Kempten (Allgäu)

 

 

 

  • 24.11. / 25.11.2018

11:00 -  19:00 Uhr; Eintritt 1,50

Hobby- und Künstlermarkt in Ofterschwang

Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre "handgefertigten Kunststücke" und Geschenkideen. Der Eintritt von 1,50 € kommt der Jugendarbeit der örtlichen

Vereinen zu Gute. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre "handgefertigten Kunststücke" und Geschenkideen.

Der Eintritt kommt der Jugendarbeit der örtlichen Vereine zu Gute.

Die Organisation der Aussteller läuft über Frau Jutta Studetzky. Sie haben Interesse als Aussteller? Melden Sie sich gern bei Frau Studetzky ,Tel. 08321 5886.

 

Ofterschwanger Haus

Panoramaweg 11a

87527 Ofterschwang

Tel.: +49(0)8321 - 82157

E-Mail: info@ofterschwang.de

 

 

 

  • 26.11. - 19.12.2018

Memminger Christkindlesmarkt

Am Abend des 26. November 2018 reitet das Memminger Christkind

wieder auf dem Marktplatz ein und eröffnet zusammen mit der Bürgermeisterin

den Christkindlesmarkt.

Bis zum 19. Dezember bieten rund 25 Stände umrahmt von Rathaus, Großzunft, Steuerhaus und schönen Bürgerhäusern ihre Waren rund um Weihnachten an. Auch für das leibliche Wohl ist an vielen weihnachtlich geschmückten Buden bestens gesorgt. Die Besucher werden durch Gesangs- und Bläsergruppen unterhalten und für die kleinen Gäste kommt jeden Sonntag der Kasperle.

Der Nikolaus verteilt am 5. Dezember Geschenke und das Christkind erzählt am Samstag Nachmittag Märchen. Wieder dabei ist die Memminger Himmelsstube, in der die Adventszeit mal lustig, mal besinnlich begangen wird.

Öffnungszeiten:

Eröffnungstag 16 - 20 Uhr, So - Do 11 - 20 Uhr, Fr/Sa 12 - 21 Uhr

Lange Einkaufsnacht am 30.11. 11 - 23 Uhr
 

Marktplatz Memmingen

87700 Memmingen

 

 

 

  • 28.11. - 22.12.2018

Kemptener Weihnachtsmarkt

... ein vorweihnachtliches Erlebnis!

Einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern öffnet seine Pforten.

Beschaulichkeit und Gemütlichkeit, festlicher Lichterglanz, der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün bestimmen dann das Bild auf dem historischen Kemptener Rathausplatz.

Es gibt viel zu erleben auf und um den Weihnachtmarkt: Auf der Weihnachtsmarktbühne wird festliche Musik gespielt. Im Kemptener Weihnachtspostamt können Wünsche ans Christkind verschickt werden. Am Weihnachtsbrunnen können Sie die wichtigsten Stationen der Weihnachtsgeschichte aus Holz geschnitzt betrachten. Erleben Sie das weihnachtliche Kempten im Rahmen einer Weihnachts-Führung durch die Stifts- und Reichsstadt Kempten.

Lassen Sie sich verzaubern! Genießen Sie das stimmungsvolle Geschehen und die weihnachtliche Atmosphäre inmitten der Kemptener Altstadt!

Öffnungszeiten:

täglich von 12.00 bis 20.00 Uhr

Freitag und Samstag von 12.00 bis 21.00 Uhr

Rathausplatz

87435 Kempten

 

 

 

  • 29.11. - 02.12.2018

Leutkircher Weihnachtsmarkt

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Marktplatz und der Gänsbühl in Leutkirch in ein idyllisches Weihnachtsdorf. Zahlreiche individuell geschmückte Holzhäuschen rund um das Rathaus und das Kornhaus mit kunstgewerblichen Artikeln aus aller Welt, dazu kulinarische Leckerbissen und verschiedene warme Getränke geben dem Leutkircher Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Note. Ein gut abgestimmtes Rahmenprogramm mit viel stimmungsvoller Musik stimmt die Besucher auf die vorweihnachtliche Zeit ein.

Innenstadt Leutkirch

88299 Leutkirch im Allgäu


Im Dezember 2018

 

 

  • 06.12.2018

Beginn 18:00; Dauer 4 Stunden

Klausen-Treiben in Fischen

Klausentreiben in Fischen, Langenwang und Au/Thalhofen "rumpeln die wilden Gesellen" durch die Gassen.

in Fischen, Langenwang und Au/Thalhofen "rumpeln die wilden Gesellen" durch die Gassen.

Fischen im Allgäu

Am Anger 15

87538 Fischen

Tel.: +49(0)8326 - 3646-0

Fax: +49(0)8326 - 3646-56

E-Mail: fischen@hoernerdoerfer.de

www.hoernerdoerfer.de/fischen

 

 

 

  • 14.12. / 21.12. / 28.12.2018

Beginn: 9:00 Uhr; Dauer 8 Stunden

Schneeschuh-Tour zu den schönsten Plätzen Fischen

Durch die unberührte Winterlandschaft der Hörnerdörfer. Anmeldung unter

Tel. 08326/36460. Inkl. Leihausrüstung 15,- €. Winterkleidung, knöchelhohe Schuhe, Gamaschen und Getränke mitbringen.

Schritt für Schritt unberührter Schnee, ein atemberaubendes Panorama und frische Bergluft genießen.

Unser Wanderführer Hans-Peter Schmid nimmt Sie "auf großen Füßen" mit zu den schönsten Plätzen rund um Fischen und die Hörnerdörfer und bringt Ihnen dabei die Allgäuer Bergwelt mit Freude etwas näher.

Anmeldung in der Gästeinformation Fischen unter Tel. 08326/36460. Inkl. Leihgebühr für Schneeschuhe und Stöcke 15,- €. Je nach Witterung zzgl. Bus- und Bergbahnfahrt. Winterkleidung, wasserdichte Winter- oder Bergschuhe, Gamaschen und Getränke mitbringen.

Gästeinformation Fischen

Am Anger 15

87538 Fischen

Tel.: +49(0)8326 - 36460

Fax: +49(0)8326 - 364656

E-Mail: fischen@hoernerdoerfer.de

www.hoernerdoerfer.de

 

 

 

  • 26.12. - 30.12.2018 tägl.

Beginn: 19:30; ab 39,- €

Ludwig² – Das Musical

Nach dem umwerfenden Erfolg des Musicals über Leben und Tod des bayerischen Märchenkönigs gibt es 2018 drei Spielzeiten-Blöcke.

Leben und Tod des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. sind bis heute ein Mysterium, das weltweit die Menschen in seinen Bann zieht. Sein legendenumranktes Leben ist voller Rätsel und Widersprüche, aber auch voller Romantik und Fantasie, und bietet Stoff für ein berührendes und zugleich extrem packendes Musical - Ludwig².

Weitere Informationen unter: https://das-festspielhaus.de/ludwig2-das-musical/

Ludwigs Festspielhaus

Im See 1

87629 Füssen

 

Tel.: +49(0)8362 - 50770

Fax: +49(0)8362 - 5077298

E-Mail: info@das-festspielhaus.de

das-festspielhaus.de